Spielzeuge

Supergenial-Shop

Erich Wunderli

Überlandstrasse 199c

8600 Dübendorf

 

Tel 076 583 48 08

 

E-Mail: sao23@gmx.ch

Produkte-Hitparade

Diese Hitparade zeigt Ihnen, von welchem Artikel wir am meisten verkaufen. Die Hitliste wird immer wöchentlich angepasst.

In klammer (X) = Vorwoche

Natriumbicarbonat 250g

Nahrungsmittelergänzung für Ihr Wohlbefinden

CHF 6.90
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Natriumbicarbonat 125g

Narungsmitttelergänzung für Ihr Wohlbefinden

CHF 3.90
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Dosierung

Die Dosierung von Natriumbicarbonat variiert je nach Anwendungsgebiet sehr stark. Eines ist klar, eine Überdosierung mit Natriumbicarbonat, egal ob bei der Einnahme oder für andere Verwendungszwecke, bemerken Sie sehr schnell und Sie werden daher intuitiv die Dosierung von Natriumbicarbonat anpassen.

 

Präzise Angaben für die Dosierung von Natriumbicarbonat zu machen fällt oft schwer, da jeder Mensch sehr individuell reagiert. In unseren Anleitungen und Rezepten finden Sie Richtwerte, die Ihnen eine grobe Orientierung geben sollen.

 

Bei der Einnahme von Natriumbicarbonat während einer Säure-Basen-Diät, wird empfohlen morgens, mittags und abends 1g Natriumbicarbonat in einem Glas Wasser vermengt zu sich zu nehmen. Wichtig ist, dass man den zeitlichen Abstand zu den Mahlzeiten unbedingt einhält.

 

Trauen Sie sich Ihre individuelle Natriumbicarbonat Dosierung herauszufinden! Experimentieren Sie ruhig, denn es kann nicht viel schief gehen, da es nur geringe Natriumbicarbonat Nebenwirkungen gibt, die selten auftreten. Die möglichen positiven Effekte von Natriumbicarbonat überwiegen stark.

 

 

Pharmazeutische Medikamente verdrängten das nebenwirkungsfreie Natriumbicarbonat

 

Mit der Verbreitung pharmazeutischer Produkte und der allgemein akzeptierten Empfehlung, bei jedem Symptömchen am besten sofort einen Arzt zu konsultieren, ging die Selbstverantwortung der Menschen für ihre Gesundheit immer mehr verloren.

 

Ärzte und die von ihnen verordneten teuren Medikamente sorgten für das Verschwinden von einfachen, aber höchst wirkungsvollen und gleichzeitig nebenwirkungsfreien Heil- und Hilfsmitteln, wie beispielsweise Natriumbicarbonat eines war. Interessanterweise begannen nun vor einigen Jahren ausgerechnet zwei Ärzte damit, Natriumbicarbonat erfolgreich in ihrer Krebstherapie einzusetzen.